Informationselektroniker (m/w)

Blickle Leitstellen & Kommunikationstechnik ist markt- und technologieführender Systemanbieter von Rettungsleitstellen mit Sitz in Ludwigsburg und Teil der Blickle & Scherer Gruppe. Arbeiten bei Blickle Leitstellen & Kommunikationstechnik heißt, anspruchsvolle komplexe Aufgabenstellungen aus den Rettungsleitstellen und der Kommunikationstechnik anzunehmen und in Zusammenarbeit mit unseren Kunden erfolgreich zu lösen.

Wenn Expertenwissen, hochprofessionelle Abläufe, eine mittelständische Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und Spaß bei der Arbeit zusammenkommen, lässt sich gemeinsam Zukunft gestalten. Dies macht aus einem Beruf eine Berufung und die Begeisterung für das gemeinsame Projekt macht aus einem Team eine feste Einheit, in der jede Meinung geschätzt wird.

Wir wachsen kräftig weiter und suchen für unseren Standort Ludwigsburg für spannende und herausfordernde Aufgaben in Vollzeit einen

Informationselektroniker (m/w)
(Geräte- und Systemtechnik)

Ihre Aufgaben:
• Errichtung und Konfiguration von VoIP- und SIP-basierten ITK-Systemen bei unseren Kunden
• Aufbau von passiven und aktiven Netzwerken
• Kundensupport per remote
• Serviceeinsätze bei unseren Kunden
• Mitarbeit bei der Projektplanung

Ihr Profil:
• Abgeschlossene Berufsausbildung als Informationselektroniker/in für Geräte- und Systemtechnik, Kommunikationselektroniker/ in oder Elektroniker/in
    mit ähnlicher Ausrichtung und erster einschlägiger Berufserfahrung
• Erfahrung in der Programmierung von Routern und Switchs
• Idealerweise Erfahrung mit den Betriebssystemen Microsoft Windows Server und Linux sowie in der Programmierung von Telekommunikationsanlagen
• Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft sowie ausgeprägte Teamfähigkeit zeichnen Sie darüber hinaus aus

Unser Angebot:
• Eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit interessanten und herausfordernden Projekten in einem hochmotivierten und aufgeschlossenen Team
• Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktivem Vergütungspaket sowie persönlichen Entwicklungsund
• Weiterbildungsmöglichkeiten
• Eigenverantwortung und Gestaltungsspielräume bei gleichzeitig flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen